Zug, City
Zürich, Puls 5
Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen. Platz buchen.

Gygax/​Näf siegen in Kategorie 1

Der Cupra Cup 2023 ist bald Geschichte. In der finalen Ausgabe des Jahres 2023 am Wochenende vom 18. und 19. November in Rothenburg gewannen Till Gygax und Patrik Näf in der Kategorie 1 das Finale gegen Till Brunner/​Alvaro Bello mit 6:1 und 6:0. Gygax und Näf dominierten das Spiel von Anfang an und liessen ihren Gegnern keine Chance. Sie zeigten eine souveräne Leistung und sicherten sich so den Titel.

In der Kategorie 3 gewannen Lucien Schenk und Christian Vasadze gegen Steve Holzer/​Lucas Zehetner Espi mit 7:5 und 6:3. In der Kategorie 4 setzten sich Dennis Saikkonen und Dario Babojelic gegen Alvin Schmid/​Nico Kernen mit 7:5 und 7:6 durch.

Wir gratulieren allen Siegerteams zu ihren Erfolgen und freuen uns bereits auf spannende Cupra Cups im Jahr 2024

Die finalen Ausgaben der Kategorien 2 und 5 finden kommendes Wochenende ebenfalls in Rothenburg statt. 

Resultate:

Gygax/Näf siegen in Kategorie 1
Gygax/Näf siegen in Kategorie 1
Gygax/Näf siegen in Kategorie 1